Software downloaden tue

Klicken Sie auf den Download-Link für die Datei. Manchmal gibt es mehrere Download-Links zur Auswahl und es sollte eine kurze Beschreibung, die sagt, was die Unterschiede zwischen diesen Dateien sind. Typische Unterschiede sind Downloadversionen für 64-Bit-Windows oder 32-Bit-Windows oder für zusätzliche Spracheditionen. Mit einem anpassbaren Paket laden Sie genau das herunter und installieren Sie es genau, was Sie brauchen. Sie können alle Komponentenprodukte aus dem vollständigen Paket oder nur eine Teilmenge auswählen. Darüber hinaus können Sie das Paket sofort installieren, während Sie mit dem Internet verbunden sind, oder das angepasste Paket herunterladen und später installieren, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Die Software wird installiert. Sie können die Anwendung jetzt über das Startmenü (Windows 7) oder den Startbildschirm (Windows 8) öffnen. Das vollständige Paket ist für den plattformübergreifenden Einsatz vorgesehen. Sie können beispielsweise das vollständige Linux*-Paket auf ein Windows*-System herunterladen und auf die vorgesehene Plattform übertragen. Der vollständige Paketdownload kann nicht angepasst werden, aber Sie können trotzdem die Konfiguration auswählen, die Sie während der Installation wünschen. Wählen Sie aus den folgenden Verfahren, abhängig von der Version, die Sie herunterladen müssen.

Während des Downloads sollte die Meldung zeigen, welcher Prozentsatz des Downloadvorgangs abgeschlossen ist, und dann eine Meldung mit der Meldung „Sicherheitsscan ausführen” anzeigen. Die Schaltfläche „Downloads anzeigen” sollte eine Liste der letzten Downloads öffnen, wobei der neueste Download ganz oben auf der Liste steht. Doppelklicken Sie auf diesen Eintrag, um ihn zu öffnen. Wenn es sich um ein Dokument handelt, sollte es in dem Programm geöffnet werden, das es entspricht. Wenn es sich um ein Programm handelt, wird eine neue Meldung aus der Benutzerkontensteuerung angezeigt, die bestätigt, dass Sie das Programm ausführen möchten. Klicken Sie auf ja. Die aktive Entwicklung der Arduino-Software wird von GitHub gehostet. Siehe Anleitung zum Erstellen des Codes. Wenn das Downloadspeicherortfeld nicht geöffnet wurde und Sie nicht sicher sind, wohin Sie heruntergeladen haben, klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke von Internet Explorer. Wählen Sie im Menü Downloads anzeigen. Durch das Herunterladen der Software von dieser Seite erklären Sie sich mit den angegebenen Bedingungen einverstanden.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Datei mit Internet Explorer, Version 11, herunterladen, die unter Windows 8.1 ausgeführt wird. Downloads in anderen Versionen von Windows, anderen Betriebssystemen und anderen Browsern werden sehr ähnlich sein, in der Regel mit den gleichen Nachrichten an verschiedenen Orten. Für die meisten Downloads gelten die gleichen grundlegenden Schritte: Wenn Sie die Datei speichern möchten, können Sie auf die Schaltfläche Downloads anzeigen klicken, sobald sie angezeigt wird. Wenn Sie die Datei ausführen möchten, sollte sie geöffnet oder ausgeführt werden, sobald der Download abgeschlossen ist. Wenn Sie eine heruntergeladene Datei später finden müssen, gibt es zwei Möglichkeiten. Suchen Sie in Ihrer Liste „Dokumente”; Klicken Sie in der linken Spalte auf den Link „Downloads”, in der Regel unter „Favoriten”. Oder gehen Sie zurück in Internet Explorer, klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, und wählen Sie „Downloads anzeigen”. Die meisten anderen Browser haben auch einen Link in ihren Menüs zum Standard-Download-Ordner – Firefox hat beispielsweise einen Download-Link im Menü Extras, und für Internet Explorer oder Firefox oder Chrome wird durch Drücken der Tastenkombination `Strg-J` der Ordner Downloads angezeigt.

Alle Arduino 00xx Versionen stehen auch zum Download zur Verfügung. Die Arduino IDE kann unter Windows, Linux (beide 32 und 64 Bit) und Mac OS X verwendet werden.

Podziel się na:
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • email
  • Wykop